Umjubelte Saisonpremiere in der Semperoper Dresden für das Deutsche Fernsehballett

Bei der Saisonpremiere der weltberühmten Operette „Die Lustige Witwe“ von Franz Lehár am 18. Januar 2019 bewies das Deutsche Fernsehballett einmal mehr seine Vielseitigkeit. Gemeinsam mit der sächsischen Staatskapelle Dresden, den sächsischen Staatsopernchor Dresden sowie Opernstar Marlis Petersen in der Titelrolle der lustigen Witwe Hanna Glawari begeisterte das Deutsche Fernsehballett die Zuschauer in der stets ausverkauften Semperoper bei den insgesamt sechs Vorstellungen im Januar und Februar. 

 


Keine Artikel in dieser Ansicht.