Deutsches Fernseh-Ballett verlängert bis 2017

für Carmen Nebels ZDF-Show

Die TeeVee Produktions GmbH und das Deutsche Fernseh-Ballett haben ihre erfolgreiche Zusammenarbeit für die ZDF-Eurovisionsshow „Willkommen bei Carmen Nebel“ verlängert. Seit der Sendung am 01. September 2012 ist die Compagnie fester Bestandteil der Show. 

Das traditionsreiche Deutsche Fernseh-­Ballett war 1962 im Auftrag des Deutschen Fernsehfunks der DDR (DFF) in Berlin-Adlershof gegründet und 1992 von der Katholischen Kirche Deutschlands und dem Mitteldeutschen Rundfunk übernommen worden. 

Das Deutsche Fernseh-Ballett wird bis Ende 2017 in den ZDF-Shows von Carmen Nebel auftreten.

Nächste Live-Sendung: „Willkommen bei Carmen Nebel“ am 01. Oktober 2016 um 20:15 Uhr im ZDF. 


Keine Artikel in dieser Ansicht.