Eine Legende wird 50! Das Jubiläum des Deutschen Fernseh-Balletts löst Medienhype aus

Das bekannteste Ballett Europas, das Deutsche Fernseh-Ballett, feiert seinen 50. Geburtstag und auch die führenden Medien des Landes gratulieren.

So berichtete das SZ-Magazin der Süddeutschen Zeitung in „Revue passiert“ auf sechs Seiten über das bekannteste Tanz-Ensemble Europas, BUNTE widmete dem Deutschen Fernsehballett einen vierseitigen Artikel. BILD berichtete in ihrer Bundesausgabe über ein spektakuläres Foto, das die Tänzerinnen des Deutschen Fernseh-Balletts eingehüllt in eine DDR-Fahne zeigt. DPA und mehr als hundert deutsche Tageszeitungen berichteten darüber, dass dieses Bildmotiv seinen Platz im Haus der Geschichte in Bonn finden wird.

Zum Jubiläum und zur TV-Gala, die am 27. Oktober 2012 im MDR ausgestrahlt wurde, gratulierte auch die ARD-Vorsitzende Monika Piel dem Deutschen Fernseh-Ballett: „Das Deutsche Fernseh-Ballett ist legendär. Gegründet vor 50 Jahren hat es als Europas bekanntestes TV-Showballett im wahrsten Sinne des Wortes bewegte Zeiten erlebt. Seine künstlerische Klasse und stilistische Vielseitigkeit – Showtanz, Musical, Pop & Rock, World Dance und Klassik – sind einmalig“, so ARD-Chefin Monika Piel.


Keine Artikel in dieser Ansicht.